Dienstag 12. Dezember 2017

Inhalt:

Männer- und Geschlechterforschung analysiert das Geschlechterverhältnis als Machtverhältnis, in dem Männer dominieren. Die Mechanismen dieser Machtverhältnisse zu erforschen und Wege zu einem gerechteren Zusammenleben von Frauen und Männern aufzuzeigen ist ihr Anliegen. Ich selbst bin auf diese Forschungen Ende der Achziger in Folge meiner Dissertation gekommen und bin seither durchgehend in diesem Bereich tätig.

  • btnlinksout.gif
  • btnimpressumout.gif
http://erich-lehner.at/